Pneumatische Pulsationsmassage (PPM)

Sanfte Impulse mit Tiefenwirkung - eine Wohltat für Muskeln und Gewebe!

Eine Massage mit dem Pneumatron vereint Massage, Schröpfen und Lymphdrainage in einem. Sie wird als sehr angenehm empfunden und hat eine wohltuende und entspannende Wirkung auf den gesamten Körper.

 

 

 

Eine PPM ist besonders hilfreich bei:

Rückenschmerzen

Muskelverspannungen

HWS-Beschwerden

Bandscheibenschmerzen

Schulterschmerzen

Tennisellenbogen

Golferellenbogen

Fibromyalgie

Spannungskopfschmerzen und Migräne

nach Sportunfällen, Zerrungen, Prellungen

Arthrose, Arthritis von Hüft- und Kniegelenken

Lymphstauungen und Ödemen

zur Anregung des Gewebestoffwechsels

Stoffwechselanregung, Entschlackung, Entgiftung

Narbenbehandlung

 

 

10 Min.

13,00 €

15 Min.

19,50 €

20 Min.

26,00 €

30 Min.

39,00 €

Bitte beachten Sie, dass eine PPM bei folgenden Kontraindikationen nicht möglich ist:

fieberhaften Erkrankungen

entzündlichen Prozessen

Hautkrankheiten

Thrombosen bzw. Verdacht auf Thrombosen

unmittelbar auf Krampfadern

an und auf frischen Wunden

an oder auf frischen Operationsnarben

bei Marcumartherapie

bei dekompensierter Herzinsuffizienz